Kontakt   Impressum   Datenschutz
Jago mit mir am Amrumer Strandder "ausgeliehene" Sixtus mit mir im Praktikum bei Christiane Wergowski, wenn Sixtus "groß" ist und sich eignet, soll er einmal ein Blindenführhund werdenmeine Hündin Donka beim Abrufenmeine Hunde Anton (links) und Donka (rechts)meine Hunde Jago und Anton mit mir am Amrumer Strand

Hundeschule und Hundeerziehung

Der Mensch braucht lange, seinen Hund zu erziehen. Der Hund aber hat seinen Menschen sehr schnell erzogen. (Oliver Jobes, Erziehungs- und Verhaltensberater)

Für Hundehalter, die moderne Erziehungsmethoden nach den neuesten wissenschaftlichen Ansätzen kennenlernen und anwenden wollen.

Wer hat nicht gern einen gut erzogenen Hund? Der ...

  • kommt wenn man ihn ruft
  • sich setzt wenn man es ihm sagt
  • dort bleibt wo man ihn hinschickt
  • beim Spaziergang nicht an der Leine zieht,
  • den Besuch nicht anspringt.

Diese Aufzählung lässt sich beliebig weiterführen. Um diese Ziele erreichen zu können, ist "das Lernverhalten des Hundes" ein wichtiges Thema für jeden Hundehalter.

Wie kann der Hund verstehen, was die Menschen von ihm wollen und auf Signale reagieren?

Unsicherheit, Unwissenheit, Missverständnisse, unklare Signale sind die Hauptgründe, warum Mensch <> Hund einander nicht (oder nicht gut genug) verstehen, reagieren bzw. mit dem Hundehalter kommunizieren.

Mein Ziel ist es, Ihnen wichtige Grundlagen der Hundeerziehung näher zu bringen. Aber nicht nur das, Sie sollen in der Lage sein ...

  • Ihren Hund besser zu verstehen
  • seine Sprache, sein Ausdrucksverhalten kennenlernen
  • und die jeweilige Motivation des Hundes, die unmittelbar dahinter steckt.

Nur wer seinen Hund versteht und weiß wie er lernt und denkt, kann ihn auch besser durch den Alltag, dem Hundeleben führen.

Mein Informations- und Ausbildungsangebot beginnt schon vor dem Hundekauf, bezieht alle Hunderassen mit ein und verläuft über alle Altersstufen.

Ein besseres gegenseitiges Verstehen, baut gegenseitiges Vertrauen auf, gibt Sicherheit!

Als Hundehalter lernen Sie souverän Ihren Hund zu führen und erkennen aus seinem Ausdrucksverhalten, wenn er Ihre Hilfe braucht. Ihr Hund wird dankbar bereit sein, sich von Ihnen durch sein Leben lenken und leiten zu lassen. Dabei möchte ich Ihnen und Ihrem Hund gerne helfen.

Besser Leben mit Hund!

Ein Gedanke: Falls Ihr Leben mit dem Hund jetzt schon ganz gut verläuft, vielleicht wird es durch ein individuelles, intensives und/oder auslastendes Training noch etwas harmonischer und besser.

Zum Seitenanfang